Jahreshauptversammlung 2024

Liebe Schützenschwester, lieber Schützenbruder,

wir laden Dich herzlichst zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 22. März 2024 um 19:00 Uhr im Schützenhaus ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung durch den 1. Schützenmeister
  2. Totengedenken
  3. Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
  4. Bericht des 1. Schützenmeisters
  5. Bericht des Kassiers
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung der Kassiers
  8. Bericht des Sportleiters – stellvertretend durch den 2. Schützenmeister
  9. Entlastung der Vorstandschaft
  10. Ehrungen
  11. Bildung eines Wahlausschusses
  12. Neuwahlen
  13. Verschiedenes
  14. Wünsche und Anträge

Anträge, die in der Mitgliederversammlung beraten werden sollen, bitten wir spätestens 7 Tage vor der Versammlung beim 1. Vorsitzenden des Vereins schriftlich einzureichen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme an der Jahreshauptversammlung.

Euer Schützenverein Mömlingen

Königsfamilie 2023

Am Samstag den elften November, fanden sich die Vereinsmitglieder und Gäste im Vereinsheim ein, um die alte Königsfamilie zu verabschieden und gleichzeitig die neue zu feiern. Es wurde wie in jedem Jahr, der Schützenkönig mit dem Luftgewehr ausgeschossen.

Nach einem leckeren Königsessen, wurden die Gewinner des Preisschießens bekannt gegeben. Das Preisschießen wird für die Kategorie Luftgewehr, Luftpistole und Sportpistole ausgetragen. Für das Luftgewehr, sicherte sich Burkard Stapf den ersten Platz, gefolgt von Leon Röderer auf Platz zwei und Axel Vogel auf dem dritten Platz. In der Disziplin Luftpistole gewann Horst Spahn vor Hans-Peter Kraus (2.) und Torsten Mahr (3.). Bei der Sportpistole erreichte Gerhard Stegmann den ersten Platz, während Hans-Peter Kraus zweiter und Torsten Mahr dritter wurde.

Anschließend wurde unter großer Spannung die neue Königsfamilie vorgestellt.

Unser Jugendkönig 2023 ist Noah Röderer.

Von rechts nach links; Burkard Stapf (1. Schützenmeister), Noah Röderer

Erster Ritter wurde Leon Röderer, zweiter Ritter wurde Frank Röderer.

Dieses Jahr haben wir seit längerer Zeit wieder eine Königin. Durch einen herausragenden Königsschuss, konnte sich Christina Lebert gegen die starke Konkurrenz behaupten und sich die Königswürde sichern.

Von rechts nach links; Burkard Stapf, Leon Röderer, Christina Lebert, Frank Röderer

Gaukönigsball

Am Samstag, den 28.10.2023 wird ab 9:00 Uhr aufgebaut in der Ludwig Ritter Halle.

Abbau ist am Sonntag, den 29.10.2023 ab 08:30 Uhr (Achtung Zeitverschiebung beachten).

Wer noch nicht eingeteilt ist und Zeit hat zu helfen, bitte bei Burkard Stapf melden.

Danke.

Königsschießen 2023

Liebe Schützenschwester, Lieber Schützenbruder,

wir laden Dich herzlichst zur Königsfeier am Samstag, 11. November 2023 um 20:00 Uhr im Schützenhaus ein. Neben unserem traditionellen Königsfest mit Proklamation des Schützenkönigs und seiner Ritter, findet wieder die Preisverleihung des Max-Hohm-Preis- und Gedächtnisschießens statt.

Die Austragung des Königs- und Preisschießens erfolgt am:

Dienstag 31.10, Freitag 03.11, Dienstag 07.11 und Freitag 10.11.

Das Königsschießen wird mit dem Luftgewehr stehend aufgelegt vorgenommen.

Das Preisschießen wird in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole und KK Sportpistole ausgetragen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme all unserer Mitglieder!

G U T S C H U S S ! ! !

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung

Am Freitag den 17. März fand die jährliche Hauptversammlung des Schützenvereins Mömlingen statt. Neben zahlreichen Mitgliedern, waren drei Ehrengäste zugegen. Diese waren der Bürgermeister Siegfried Scholtka, der 1. Vorsitzende des Vereinsrings Mömlingen Klaus Kühnapfel und der zweite Gaupräsident des Gau Maintal Wolfgang Heß. Trotz einer neuen Vorstandschaft, wurde die Versammlung reibungslos moderiert. Es gab sowohl bei der Entlastung der Kassiers, als auch der Vorstandschaft keine Enthaltungen oder Gegenstimmen.

Auf der Versammlung wurden Dietmar Ritter (posthum) und Wolfgang Lieb, durch die Vereinsmitglieder, ohne Gegenstimmen zu Ehrenmitgliedern des Schützenverein Mömlingen 1962 e.V. ernannt.

Geehrt wurden durch Burkard Stapf (1. Schützenmeister), im Verbund mit Wolfgang Heß (2. Gaupräsident), die folgenden Mitglieder

Jubiläen:

25 Jahre: Tobias Stegmann

40 Jahre: Andreas Völker und Herbert Nehls

50 Jahre Horst Spahn, Detlef Hann, Harald Rippberger und Robert Lieb

60 Jahre: Oswin Lieb, Hugo Muth, Helmut Hartmann und Josef Brand

Besondere Ehrungen erfuhren Harald Rippberger, Axel Vogel und Wolfgang Lieb, für Ihr Engagement im Verein, mit der Ehrennadel des Gau Maintal. Das Gold Abzeichen wurde an Werner Wazlav für Verdienste für den Verein und das Schützenwesen verliehen